Nepomuk
Team der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege

Schule für Gesundheits- und Krankenpflege

Das Lernen in der Pflegeschule geschieht mit Kopf, Hand und Herz.“ Sr. Birgit Bohn

Seit über 75 Jahren bilden wir am Katholischen Krankenhaus „St. Johann Nepomuk” Krankenschwestern und -pfleger aus. Heute verfügt unsere Schule über 80 Ausbildungsplätze. Wer den vielseitigen und verantwortungsvollen Beruf des „Gesundheits- und Krankenpflegers“ erlernen möchte, muss nicht nur mit Kopf und Hand, sondern vor allem mit dem Herzen dabei sein.
Das Schulgebäude, direkt neben unserem Krankenhaus, bietet optimale Bedingungen für die Ausbildung: Moderne Unterrichtsräume, ein Hörsaal mit 70 Plätzen, eine Lehrküche, eine Bibliothek, ein "Pflegekabinett" sowie ein komplett ausgestattetes Krankenzimmer für praxisnahe Übungszwecke erleichtern das Lernen an unserer Pflegeschule.
Das Profil unserer Schule wird durch das christliche Gottes- und Menschenbild geprägt. Sie steht allen denjenigen offen, die sich auf das spezifische Konzept der Ausbildung einlassen wollen.

Sie möchten mehr über die Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in an unserer Einrichtung erfahren? Alle wichtigen Informationen finden Sie auf der Webseite der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am Katholischen Krankenhaus "St. Johann Nepomuk" in Erfurt.

Schule für Gesundheits- und Krankenpflege

Leiter
Bernhard Grotzke
So erreichen Sie uns:
0361 654-1631
0361 654-1094