Nepomuk

2. Deutscher Hormontag

Das Katholische Krankenhaus lädt Betroffene und Interessierte zu einer Informationsveranstaltung zum Thema "Hormone" ein.

Auf Initiative der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie wird es auch in diesem Jahr wieder eine bundesweite Aktion "Deutscher Hormontag" geben (16. September). Im Rahmen dessen findet am 20. September 2017 im Hörsaal der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege des Katholischen Krankenhauses eine Informationsveranstaltung zum Thema "Hormone: Schilddrüse - Diabetes - Adipositas" statt. Interessierte und/oder betroffene Bürgerinnen und Bürger erwartet ab 17:30 Uhr ein informatives Vortragsprogramm und offene Fragerunden, bei denen am Ende hoffentlich keine Frage unbeantwortet bleibt.

Die Themen sind

  • Wann und wie erfolgt eine Schilddrüsenoperation? - Referent: Oberarzt Dr. med. Lutz Künanz, KKH Erfurt
  • Alternativen zur Operation und Leben ohne Schilddrüse - Referent: Prof. Dr. med. Henri Wallaschofski, Praxis für Innere Medizin, Diabetologie, Endokrinologie und Andrologie, Erfurt
  • Allgemeine Fragerunden zum Thema "Schilddrüse" und "Adipositasoperationen" (Moderation: Dr. med. Stefanie Vischer, KKH Erfurt)
  • Teufelkreis Diabetes, Insulin und immer mehr Übergewicht - was tun? - Referent: Prof. Dr. med. Henri Wallaschofski, Praxis für Innere Medizin, Diabetologie, Endokrinologie und Andrologie, Erfurt
  • Adipositasoperationen vorgestellt - Referent: Chefarzt Dr. med. Jörg Pertschy, KKH Erfurt

Sie finden die Schule für Gesundheits- und Krankenpflege in der Haarbergstraße 70, 99097 Erfurt, direkt neben dem Hauptgebäude des Katholischen Krankenhauses (Straßenbahnlinie 3, Haltestelle "Katholisches Krankenhaus").

Der Eintritt der Veranstaltung ist frei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!