Nepomuk

Jahreskongress der Thüringischen Gesellschaft für Chirurgie

Am 12. und 13. Mai 2017 findet im Coelicum des Erfurter Doms der Jahreskongress der Thüringischen Gesellschaft für Chirurgie statt. Chefarzt Dr. med. Jörg Pertschy, Vorsitzender der Thüringischen Gesellschaft, lädt alle Fachkollegen herzlich zur Kongressteilnahme ein.

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

als 1. Vorsitzender unserer Fachgesellschaft für die Jahre 2017/2018 möchte ich Sie ganz herzlich zum 2017er Kongress der Thüringischen Gesellschaft für Chirurgie einladen. Dieser findet am 12. und 13. Mai 2017 statt.  Unser Kongress steht unter dem Motto "Lutherjahr 2017 - Reformation(en) in der Chirurgie" und soll sich in die vielfältigen Veranstaltungen zur fünfhundertsten Wiederkehr der Reformation einreihen.

Dem trägt auch der Veranstaltungsort im Coelicum des Erfurter Domes Rechnung, ein historischer Hörsaal in dem Luther einst seine erste Vorlesung hielt.

Der Schwerpunkt unseres wissenschaftlichen Programms wird auf den Themen unserer täglichen Arbeit liegen.

Auf der Homepage der Thüringischen Gesellschaft für Chirurgie informieren wir Sie fortlaufend über den Vorbereitungsstand, hier finden Sie das aktuelle Kongressprogramm und ein online-Anmeldeformular.

Ich freue mich auf einen praxisnahen Kongress in historischem Ambiente.


Ihr Jörg Pertschy