Nepomuk

Leistungsangebot

  • 24-Stunden-Bereitschaftsdienst / Notfallversorgung in Gynäkologie und Geburtshilfe


Gynäkologie

Kontinenz- und Beckenbodenzentrum

  • interdisziplinär mit der Klinik für Urologie und Kinderurologie und der Klinik für Allgemein-, Visceral-, Thorax- und Gefäßchirurgie
  • Diagnostik und Therapie (konservativ, operativ) der Harninkontinenz, eigener urodynamischer Meßplatz (Blasendruckmessung)
  • Operative Erfahrungen in urogynäkologischen Operationstechniken (u.a. Schlingenoperationen und Unterspritzung der Harnröhre zur Therapie der Belastungsinkontinenz)
  • Therapie der überaktiven Blase: medikamentös, Botox-Injektion in die Blase und sakrale Nervenstimulation
  • Senkungs-Operationen mit Eigengewebe oder Netzeinlage

Zentrum für minimalinvasive Chirurgie

  • Gynäkologische Standardoperationen - minimalinvasive Eingriffe (kein Bauchschnitt) bei der Gebärmutterentfernung (Operation über die Scheide bzw. laparoskopisch)
  • Myomentfernung bei Gebärmuttererhalt endoskopisch sowie Therapie von Befunden am Eierstock
  • Spiegelung der Gebärmutter und gleichzeitiger Entfernung von Myomen, Polypen

Dysplasie-Sprechstunde

  • Beratung und Therapie (u.a. Knipsbiopsie) von krankhaften Abstrichbefunden des Muttermundes

Onkologische Schwerpunktklinik

  • Operative Eingriffe (einschließlich minimalinvasiv) bei allen bösartigen Tumorerkrankungen des weiblichen Genitale einschließlich der Brustdrüse
  • Durchführung ambulanter Operationen (Ausschabung, Bauchspiegelung, Kegelschnitt Muttermund, Lasertherapie) im eigenen ambulanten Operationsbereich unseres Hauses
  • Kosmetische Operationen
  • Konservative Therapie von gynäkologischen Erkrankungen (u.a. Eierstockentzündung)

Zertifkate

Geburtshilfe

Familiär, geboren und sicher - mit diesem hohen Anspruch begleiten und unterstützen wir in unserer Klinik jährlich rund 800 Geburten. Wir verfügen über drei Entbindungsräume (einer davon mit großer Entbindungswanne) sowie über einen Sectio-Operationssaal, der sich direkt im Bereich des Kreißsaals befindet.

Unser Ziel ist es, eine individuelle, beziehungsgeleitete Geburtshilfe zu verwirklichen. Zugleich bieten wir Ihnen im Bedarfsfall die Sicherheit der modernen Medizin.

  • Geburtsvorbereitungskurse, Geschwisterkurse
  • pränatale Untersuchungen (3-D-fähiger Ultraschall, Dopplersonographie)
  • Schwangerschaftsmitbetreuung
  • Geburtsplanung
  • alternative Medizin vor, während und nach der Geburt (Homöopathie, Aromatherapie, Akupuktur)
  • 3 Kreißsäale mit diversen Entbindungsmöglichkeiten u.a. Gebärwanne, Hocker, Seil
  • sanfte Geburtshilfe (z.B. Misgav-Ladach-Sectio)
  • Walking PDA
  • Frühes Bonding
  • Nabelschnurblutentnahmen, Plazentanosoden
  • Rooming in
  • 2-Bettzimmer
  • qualifizierte Stillberatung
  • Babyschwimmen, -massage
  • Rückbildungskurse

Für weitere Informationen können Sie sich unseren Flyer "Geburtshilfe im Katholischen Krankenhaus" (550 kB) sowie eine Übersicht über unser Kursangebot herunterladen.
Haben Sie noch Fragen, dann rufen Sie uns an - 0361/654-1511 - oder besuchen Sie uns im Rahmen unserer "Informationsveranstaltung für werdende Eltern" (jeden 1. Donnerstag im Monat um 19:30 Uhr).

Qualitätsbericht 2017

Auszug: Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Chefärztin
Dr. med. Ute Mahnert
So erreichen Sie uns:
0361 654-1501
0361 654-1088

Unsere Sprechstunden:

Anmeldung zur Geburt
(0361) 654-1511

Chefarzt-Sprechstunde
nach telefonischer Anmeldung

Vorstationäre ambulante Sprechstunde
nach telefonischer Anmeldung
Mo 8 – 11 Uhr
Di  9 – 11:30 Uhr
Do 9 – 11 Uhr

Vorstationäre Sprechstunde
nach telefonischer Anmeldung

Kontinenz-Sprechstunde
nach telefonischer Anmeldung

Geburtsplanung-Sprechstunde
nach telefonischer Anmeldung unter
(0361) 654-1510