Nepomuk

Klinik für Innere Medizin ll/Kardiologie und Internistische Intensivmedizin

Liebe Patientin, lieber Patient,

herzlich willkommen auf der Internetseite der Kardiologischen Klinik am Katholischen Krankenhaus Erfurt. Der Schwerpunkt unserer Klinik liegt auf der umfassenden Betreuung von Patienten mit Herz-Kreislauf- und Gefäßerkrankungen sowie Herzrhythmusstörungen. Zudem behandeln wir Patienten mit akut aufgetretenen Durchblutungsstörungen des Gehirns. Insgesamt betreuen wir pro Jahr etwa 4.200 stationäre Patienten.
In unseren Herzkatheter-Laboren ist das gesamte Spektrum der modernen diagnostischen und therapeutischen Verfahren zur Behandlung von Herzerkrankungen und Herzrhythmusstörungen verfügbar. Für die Untersuchung der Herzkranzarterien wählen wir primär den Zugang über den Unterarm (Arteria radialis), für spezielle Situationen erfolgt der Zugang über die Leiste (Arteria femoralis). Für die Behandlung von Herzrhythmusstörungen stehen uns 3D Mapping Systeme zur Verfügung und wir haben die Möglichkeit mit Kälte oder Hitze zu veröden.
Zerebrale und periphere Durchblutungsstörungen betreuen wir in fachübergreifender Kooperation mit den Kliniken für Radiologie und Gefäßchirurgie.
Auf den folgenden Seiten finden Sie noch nähere Informationen über das Leistungsspektrum und das Team unserer Klinik. Gern können Sie sich bei Fragen darüber hinaus auch an mich persönlich wenden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. med. Henning Ebelt
Chefarzt der Klinik für Innere Medizin II/Kardiologie und Internistische Intensivmedizin

 

 

 

Klinik für Innere Medizin ll/ Kardiologie und Internistische Intensivmedizin

Chefarzt
Prof. Dr. Henning Ebelt
So erreichen Sie uns:
0361 654-1111
0361 654-1075

Sprechstunden
nach telefonischer Anmeldung